November 2019 - holzArt Alresheim

Skip to main content
November 2019 - holzArt Alresheim
holzArt - Arlesheim

Patrick Rapp geboren 1971 in Basel, machte seine Ausbildung zum Zimmermann.

2006 besuchte er einen Drechslerkurs. Die Begeisterung ließ ihn nicht mehr los. Nach und nach entdeckte - und entdeckt er immer weiter -, wie viele kreative und gestalterische Möglichkeiten das Drechseln bietet. Vor allem das Nassholzdrechseln fasziniert Patrick Rapp, da sich das Holz durch das Verziehen im Trocknungsprozess an der Endform beteiligt. Wie Patrick Rapp sagt, liegt es an ihm, die Schönheit die in jedem Stück Holz liegt, sichtbar zu machen. Denn durch sogenannte Holzfehler entstehen oft einzigartige Objekte. Sein künstlerischer Anteil ist es, die harmonische - und zum Holz passende Formgebung zu finden. Auch bei den gefärbten Objekten geht es darum, fast unwahrnehmbares sichtbar zu machen. Denn das Holz ist an der Entscheidung, wie etwas werden soll, immer mitbeteiligt. Aus diesem Grund wählte er auch den Namen „holzArt“.