Organic Socks of Sweden

Skip to main content
Organic Socks of Sweden
Bio-Socken aus Schweden, die 2016 mit dem Ziel gegründet wurden, durch fair produzierte, ungiftige und qualitativ hochwertige Socken aus natürlich gewachsener Baumwolle zu einer besseren Welt beizutragen.

Die Socken werden in Schweden entworfen und in Indien nach den Global Organic Textile Standard-GOTS hergestellt.
Sie bieten eine einzigartige Kollektion von bequemen Bio-Baumwollsocken mit hoher Qualität. In ihren Produkten ist nicht nur das Garn biologisch, sondern die gesamte Lieferkette vom Baumwollanbau bis zum Endprodukt ist GOTS zertifiziert. Diese Zertifizierung bestätigt, dass keine giftigen Chemikalien, keine Kinderarbeit und keine Umweltschäden am Herstellungsprozess beteiligt waren.
 
Ihre Geschichte
Es begann einfach mit der Liebe zur Natur und der Leidenschaft für ein besseres Morgen.
Das Herz eines Kindes im industriellen Faisalabad, Pakistan, wurde von der Farbe von 100.000 Textilfabriken erfasst. Neugierig studierte er Textiltechnik und stieg innerhalb von acht Jahren zum Product Engineer bei einem der größten Sockenhersteller der Welt auf.
Organic Socks of Sweden wurde aus Träumen geboren. Von diesem noch neugierigen jungen Mann, der inspiriert war, 3000 Meilen zu reisen, um mehr zu erfahren. Er lernte Best Practices von einem Master in Textilem Wertschöpfungskettenmanagement der Universität Borås, Schweden. Und darin liegt das Herzstück der Bio-Socken von Schweden.
Die Baumwolle ist ausschließlich aus natürlichem Anbau. Die Produktion ist als umweltfreundlich zertifiziert, um die Umwelt und die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen. Sie fügen die Leidenschaft und Inspiration von Norrland hinzu, um einzigartige Kollektionen von hochwertigen Bio-Socken in bunten Designs zu liefern.
Ihre Einkäufe ermöglichen es Organic Socks of Sweden, ein Prozent des Umsatzes für die Stärkung armer Familien und die Bildung von Mädchen im ländlichen Pakistan zu spenden.