ARGO

Die ARGO bietet an vier verschiedenen Standorten in Graubünden geschützte Arbeitsplätze in unterschiedlichen Dienstleistungsfeldern an. Die Arbeitsabläufe werden den individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten der Mitarbeitenden angepasst. Jeder Auftrag ist verschieden. So entstehen abwechslungsreiche Arbeitsprozesse mit qualitativ hochstehenden Produkten.

Wir sind ein Produktionsbetrieb und bieten geschützte Arbeits- und Ausbildungsplätze für erwachsene behinderte Frauen und Männer ab dem 18. Altersjahr an.

  • 167 geschützte Arbeitsplätze in verschiedenen Abteilungen
  • Erstmalige berufliche Ausbildungen im Auftrage der IV
  • Berufliche Abklärungen, Arbeitsversuche, Arbeitstraining, Beschäftigungsgruppe
  • Berufliche und soziale Fortbildung
  • Mailings, Verpackungen, Laminieren
  • Serienproduktion, Montage von elektrotechnischen Produkten, mechanische Bearbeitungen (konventionell und CNC), Holzverarbeitung (CNC Bearbeitungen, Elektro: Litzen- und Kabelverarbeitungen
  • Entwerfen und gestalten, Herstellung von Eigenprodukten, Verkauf und Versand Geschenkboutique, Markt
  • Lagerhaltung
  • Individual- und Gruppenförderung
  • Förderung, Aktivierung, physischen und psychosozialem Wohlbefinden
  • Hilfe in der Alltagsgestaltung